Wärmepumpen

Wärmepumpen

Luft-Wasser / Sole – Wasser / Wasser-Wasser

Wie eine Art umgekehrter Kühlschrank gewinnt eine Wärmepumpe Umweltwärme aus Luft, Wasser oder Erdreich, die uns die Natur unerschöpflich sowie kostenlos zur Verfügung stellt und gibt diese an das Heizsystem ab. Die Wärmepumpe arbeitet emissionsfrei und zählt zu den umweltschonendsten Methoden der Heizung und Warmwasserbereitung. So liefert sie wohlige Raumwärme und warmes Wasser auf regenerativer Basis – eine umweltfreundliche Technik für eine saubere Zukunft.

Giersch EcoAir Serie 600

Die EcoAir 600M sind in 3 Baugrößen im Leistungsbereich von 2,2 bis 22 kW erhältlich.

Die neue Serie EcoAir 600M ist eine modulierende Luft/Wasser Wärmepumpe für die Außenaufstellung mit sehr hohem Wirkungsgrad (COP 5,06).
Sie wurde mit einem komplett neuen, effizienten Scroll Kompressor, einem elektronischen Expansionsventil sowie einem neu konzipierten Lüfterdesign ausgestattet. Die EcoAir 600M ist leicht zu installieren, nimmt wenig Platz an der Fassade ein und es müssen keine Erdbohrungen durchgeführt werden.
Stattdessen gewinnt die CTC EcoAir 600M Energie aus der Luft und wandelt diese in Warmwasser und Wärme für Ihre Raumheizung um.
Dabei senkt sie Ihre Heizkosten um bis zu 80% und generiert Wärme bis zu Aussentemperaturen von -22°C.

Giersch EcoAir Serie 400

Die EcoAir 400 ist im Leistungsbereich von 5 bis 22 kW erhältlich.

Die EcoAir 400 ist eine sehr geräuscharme und effiziente Luft/Wasser Wärmepumpe mit hohem Wirkungsgrad (COP 3,8). Dank des neu konzipierten Kältekreislaufs, hocheffizienter Kompressoren und elektronischer Expansionssventile, kann die EcoAir 400 Vorlauftemperaturen bis zu 65°C erzeugen.
Die EcoAir 400 wird aus Gründen einer größtmöglichen Flexibilität ohne Steuerung und ohne interne Warmwasserbereitung geliefert und passt zu den meisten Heizsystemen. Sie ist kombinierbar mit der Regelung EcoLogic Family/PRO und dem Wärmepumpenspeicher EcoZenith.

Giersch EcoPart Serie 400/600M

Die CTC Sole/Wasser Wärmepumpen sind im Leistungsbereich von 5,9 bis 33,8 kW erhältlich.

Die EcoPart Serie 400/600M ist eine kompakte Sole/Wasser Wärmepumpe in neuem Design. In ihr arbeitet ein schallgedämmter Scroll-Kompressor mit einem COP von bis zu 4,6 und kann Vorlauftemperaturen bis zu 65°C erzeugen.
Wie bei der EcoAir wird diese Wärmepumpe ohne Steuerung geliefert und ist ebenfalls mit der Regelung EcoLogic Family/ PRO und dem Wärmepumpenspeicher EcoZenith kombinierbar.

Giersch GS-606/608

Die GS-606 arbeitet mit 6 kW (B0/W35) und die GS-608 mit 8 kW (B0/W35)

Die GS-606/608 ist eine Fixed-Speed Sole/Wasser Wärmepumpe mit eingebauter Frischwasserstation, Heizungspuffer, Festwert- Kompressor, 4,3″ Farbtouchscreen und mit einer Internetschnittstelle. Sie hat einen sehr hohen Wirkungsgrad bis (COP 4.77) bei der GS-608, dank eines neu entwickelten Kältemittelkreislaufs mit elektronischem Expansionsventil und des effizienten Kompressors. Der Kompressor und die Kühlkreislaufkomponenten sind in einem separaten, schallisolierten Gehäuse untergebracht. Das Resultat ist eine äußerst geräuscharme Anlage.

Giersch GSi-608/612/616

Die GSi-608/612/616 arbeitet im Leistungsbereich von 2,5 bis 16,0 kW.

Die GSi-608/612/616 ist eine modulierende Sole/Wasser Wärmepumpe mit eingebauter Frischwasserstation, Heizungspuffer, modulierenden Scroll Kompressor, 4,3″ Farbtouchscreen und mit einer Internetschnittstelle. Sie hat einen sehr hohen Wirkungsgrad (COP 5,50), dank eines neu entwickelten Kältemittelkreislaufs mit elektronischem Expansionsventil und des effizienten Kompressors. Der Kompressor und die Kühlkreislaufkomponenten sind in einem separaten, schallisolierten Gehäuse untergebracht. Das Resultat ist eine äußerst geräuscharme Anlage.

Giersch GWP 230 und 300 Liter

Die Trinkwasserwärmepumpe steht in zwei Größen zur Verfügung; 230 und 300 Liter Inhalt.

Mit der Warmwasserwärmepumpe GWP 230/300 ZSW bleibt auch in der heizfreien Jahreszeit Ihr ÖI- oder Gaskessel völlig ausgeschaltet und muss nicht extra zur Warmwassererwärmung starten.
Ca. 2/3 der benötigten Energie holt sich die Wärmepumpe aus der Luft. So können Sie Energiekosten für die Warmwassererwärmung minimieren. Die Aufstellung einer Wärmepumpe ist sehr einfach. Sie kann ohne großen Aufwand z.B. in einem Keller aufgestellt werden.
Die Warmwasserwärmepumpe nutzt die Umgebungswärme und kühlt somit die Umgebungsluft ab. Mit der heruntergekühlten Luft können bequem Kellerräume (z.B. der Getränkekeller), Küchen oder Wohnräume klimatisiert werden. Wird die Warmwasserwärmepumpe im Heizungskeller aufgestellt können die Abstrahlverluste eines alten Kessels noch sinnvoll für die Warmwasserbereitung durch die Wärmepumpe genutzt werden.

Giersch EcoZenith i 555 Pro

Der sehr groß dimensionierte Rippenrohrwärmetauscher lässt mit seiner Leistung von bis zu 40 l/min 

Der EcoZenith i555 PRO vereint Heizungspuffer, Warmwasserbereitung und Wärmepumpensteuerung in einer Einheit.
Durch die 540 Liter Puffervolumen ist er bestens zur hydraulischen Trennung im Heizsystem geeignet. Die interne Frischwasserbereitung im Durchlaufprinzip gestattet ein garantiert legionellenfreies Trinkwarmwasser zu zapfen. Der sehr groß dimensionierte Rippenrohrwärmetauscher lässt mit seiner Leistung von bis zu 40 l/min keine Wünsche offen. Zusätzlich kann eine Solaranlage im Sommer durch die ebenfalls eingebaute Heizschlange die Warmwasserbereitung höchsteffektiv unterstützen bzw. teilweise komplett übernehmen. Für einen Fußbodenheizkreis ist der Mischer bereits oben auf dem EcoZenith installiert. Trotzdem hat er nur eine Bauhöhe von 1700 mm und eignet sich daher auch für den Einbau in Räumen mit niedrigen Decken. Das gesamte Management der Steuerung übernimmt die integrierte Wärmepumpenregelung mit 4,3“ Farb-Touchscreen und verfügt über eine Internetschnittstelle. Es ist so alles vorhanden, was eine moderne zukunftsfähige Wärmezentrale benötigt.

EcoZenith i 360

Das Puffervolumen von 225 Litern steht zu 100% für die Brauchwasseraufbereitung zur Verfügung

Der Wärmepumpenhygienespeicher ist eine Kombination aus Warmwasserbereiter über einen Edelstahl-Plattenwärmetauscher in Frischwasserqualität und der zentralen Heizungssteuerung.

Das Puffervolumen von 225 Litern steht zu 100% für die Brauchwasseraufbereitung zur Verfügung, welche über einen Edelstahl-Plattenwärmetauscher in Frischwasserqualität zur Verfügung gestellt wird. In Verbindung mit der EcoAir Serie 600M erhält man ein besonders effizientes Komplettsystem.

Die integrierte Steuerung mit dem 4,3“ Farb-Touchscreen bildet das Management zwischen Wärmepumpe und Heizungsanlage und verfügt über eine Internetschnittstelle.

Der EcoZenith i 360 zeichnet sich besonders durch seine Warmwasserleistung von über 300 ltr. (45°C) aus.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner